Modellprojekt DisTanZ

Zentrum

Für ein gelungenes Fall-Management der Prävention und frühen Distanzierung wird in Kooperation mit dem Jugendamt Weimarer Land ein kommunales DisTanZ-Zentrum aufgebaut. Dieses Kompetenzforum ermöglicht unter Beteiligung relevanter Akteur_innen aus den Regelstrukturen eine übergreifende Fallarbeit mit gefährdeten Heranwachsenden und soll langfristig eine kompetente Begleitung von diesen vor Ort gewährleisten. Mit Hilfe dieses Institutionsübergreifenden (inter-agency) Ansatzes wird so ein gemeinwesenbildendes Verfahren zur Radikalisierungsprävention etabliert, das Vorbildcharakter für andere Regionen in Deutschland hat.

CI arbeitet bei dem Aufbau des DisTanZ-Zentrums mit Akteur_innen der„Info-House“-Praxis (Dänemark) und des „Mentoring“-Ansatzes (UK) zusammen.

Diese Form der Radikalisierungsprävention sieht ebenfalls vor, dass Mitarbeiter_innen verschiedener pädagogischer Disziplinen des Gemeinwesens strategisch zum Themenspektrum „Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit und Rechtsextremismus“ weitergebildet werden.

Dieser intensivierte Modus der Kooperation von Regelstruktur-Akteur_innen untereinander wird ergänzt durch den Austausch mit spezialisierten Expert_innen von außen. In Form von Fachforen werden sowohl bei der Entwicklung der DisTanz-Trainings, als auch dem Aufbau des DisTanZ-Forums Expert_innen aus Kommunalentwicklung, Kinder- und Jugendforschung, Gewaltforschung, politischer Bildung und weiteren relevanten Disziplinen eingebunden.

Problembewusstsein, Informationsaustausch, personenbezogene Präventionsstrategie und Handlungsbegleitung vor Ort werden so in neu systematisierter, zivilgesellschaftlicher und vernetzter Weise umgesetzt.

Ziele

Die Erprobung und Etablierung eines institutionell interdisziplinären Fachforums zur lokal verankerten Präventionsarbeit in Zusammenarbeit mit dem Jugendamt Weimarer Land.

Zielgruppen

Vertreter*innen aus verschiedenen Institutionen im Weimarer Land und Weimar (Jugendamt, Familienhilfen, ambulante und stationäre Jugendhilfe, Jugendgerichtshilfe, Schule/Schulsozialarbeit, offene Jugendarbeit u.a.)

Regionale Verortung

Lokale Verankerung des DisTanZ-Zentrums im Weimarer Land