CI Summer School 2020

Save-the-Date: 2.-7.8.2020 jbs Flecken-Zechlin (Brandenburg)

Sommer, Sonne, Summer School! Auch 2020 wird CI eine einwöchige Summer School mit Workshops rund um die Themenbereiche Prävention von Rechtsextremismus und GMF in Jugendarbeit und politischer Bildungsarbeit veranstalten.

Die Summer School 2020 wird vom 2.-7. August 2020 in der Jugendbildungsstätte (jbs) Flecken-Zechlin im nördlichen Brandenburg stattfinden.

Programmschwerpunkte der CI Summer School 2020  sind u.a. Bindung- und Beziehung in der pädagogischen Arbeit, Mädchen*/Jungen*-Arbeit, Jugendbeteiligung und Adultismus.

Neben dem inhaltlichen Programm von Montag bis Freitag Mittag gibt es vor Ort die Möglichkeit für zahlreiche Freizeitaktivitäten: Flecken-Zechlin befindet sich am Südwestzipfel der mecklenburgischen Müritz-Seenplatte, im Naturpark Stechlin-Ruppiner Land. Die Bildungsstätte liegt direkt am See und hat einen eigenen Zugang zum Wasser, vor Ort können sich Paddelboote und Räder ausgeliehen werden. Und natürlich werden wir auch 2020 wieder eine Kinderbetreuung (für die Kleineren) und für die größeren ein eigenes Workshopprogramm anbieten.

Die Veranstaltung wird in einigen Bundesländern (auf jeden Fall Berlin/Brandenburg) als Bildungsurlaub anerkannt.

Wir arbeiten derzeit eifrig am Programm, weitere Infos zu Programm, Anmeldung etc. folgen.