Stellenausschreibung Bürokauffrau*mann ab dem 1.10.2018

Sie haben Lust in einem gesellschaftlich hoch engagierten Verein zu arbeiten und diesem bei der Abwicklung seiner Projekte zu unterstützen? Dann bewerben Sie sich!

Ab dem 01.10.2018 haben wir eine 30 Stunden-Stelle (Vergütung angelehnt an TVÖD Bund) zu vergeben. Diese ist projektbezogen befristet, voraussichtlich bis zum 31.12.2019.

Cultures interactive e.V. ist ein bundesweit und international tätiger Verein, der vor allem in der Prävention von menschenverachtenden, demokratiefeindlichen Haltungen, von Rechtsextremismus, religiös begründeten Extremismus und Gewalt arbeitet. Wir setzen zahlreiche Projekte in der direkten Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, in der Beratung, Qualitäts- und Methodenentwicklung und in der Fachkräfte- und Multiplikatoren-Fortbildung in ganz Deutschland sowie Mittel- und Osteuropa um. In unserem Berliner Büro arbeiten 12 Festangestellte in Teil- und Vollzeit. Darüber hinaus arbeiten wir projektbezogen mit einem großen Team an selbständigen politischen und jugendkulturellen Bildner*innen u.a.

Wir benötigen ab dem 01.10.2018 Verstärkung für unsere Verwaltung. Die zu vergebende Stelle beinhaltet u.a. folgende Aufgaben:

  • Allgemeine Büroverwaltung und Bürokommunikation
  • Projektbezogene Personalverwaltung
  • Erstellen von Honorarverträgen, Überprüfung der Rechnungslegung
  • Einholen von Vergleichsangeboten und Dokumentation der Auftragsvergabe gemäß VOL bzw. UVgO
  • Allgemeine und projektbezogene Belegprüfung und Ablage
  • Vorbereitung von Verwendungsnachweisen für verschiedene öffentliche Mittelgeber (EU, Bund, Land, Kommune)

Folgende Kompetenzen und Erfahrungen sind für diese Stelle notwendig:

  • abgeschlossene Ausbildung zur Bürokommunikation oder Bürokauffrau/-mann oder Verwaltungsfachkraft, Berufserfahrung
  • Souveräner Umgang mit MS-Office, insbesondere Excel
  • Interesse an Zahlen und Kalkulationen
  • Keine Angst vor umfangreichen Regelwerken und Verordnungen
  • Aufgeschlossenheit, Stressresistenz, Teamfähigkeit und Neugier
  • Selbständiges Arbeiten
  • Sehr gute Englischkenntnisse

Cultures interactive e.V. ist bestrebt, ein Arbeitsumfeld zu schaffen, das Menschen unabhängig von Herkunft, Religion oder sexueller Orientierung gleiche Chancen bietet. Wir freuen uns auf Bewerbungen von qualifizierten und motivierten Menschen mit und ohne Behinderung.

Ihre Bewerbung mit (1) Motivationsschreiben, (2) Lebenslauf und (3) Zeugnissen richten Sie bitte bis zum 31.08.2018 per Mail an info@cultures-interactive.de oder per Post an

cultures interactive e.V.
Silke Baer
Mainzer Str. 11
12053 Berlin

Bitte beachten Sie, dass wir nicht vor Ende August mit dem Auswahlverfahren beginnen.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungen!



Zurück