Jobs

Stellenausschreibung Bürokauffrau*mann

Ab dem 01.03.2019 haben wir eine 25 Stunden-Stelle (Vergütung angelehnt an TVÖD Bund) zu vergeben. Diese ist projektbezogen befristet, voraussichtlich bis zum 31.12.2019, mit guter Aussicht auf Verlängerung.

Weitere Informationen zur Ausschreibung hier
Informationen zum Datenschutz für Bewerber*innen hier

Gesucht: Mitarbeiter*in für gruppentherapeutisches Setting mit Jugendlichen im Rahmen der Rechtsextremismusprävention

Wir suchen auf Honorarbasis für offene Gesprächsgruppen eine Fachkraft für junge Menschen im Alter von 13 – 27 im Rahmen von 15-tägigen-Gruppentrainings. Sie sollten einen psychotherapeutischen Hintergrund oder Erfahrung in Jugendgruppenleitung in Verbindung mit einer Ausbildung zur Jungend-sozialarbeiter*in bzw. im Jugendhilfebereich haben – und an dieser Arbeit persönlich interessiert sein.

Weitere Informationen zur Ausschreibung hier

Wir suchen ständig: Praktikant*innen für unser Büros in Berlin und Weimar

Wir bieten für unsere Praktikant*innen:

  • Einblick in die Organisation von jugendkulturellen Projekttagen und Workshops
  • Mitarbeit in der pädagogischen Arbeit mit Jugendgruppen zum Thema Jugendkulturen und Rechtsextremismus
  • Mitarbeit im Fundraising und beim Formulieren von Anträgen
  • Projektspezifische Schwerpunkte je nach Geschäftstelle (Berlin/Weimar)

Ihr solltet außerdem Interesse an organisatorischen Bürotätigkeiten, Jugendkulturen und politischer Bildung mitbringen. Bei Interesse, ruft uns an oder schreibt eine Mail.