ClauX

ClauX, geboren im Herzen Thüringens, studierte Sozialpädagogik/Sozialmanagement (MA) an der FSU Jena.
Seit Herbst 2014 ist sie in der antirassistischen Jugendarbeit aktiv und teamt beim Netzwerk für Demokratie und Courage zu den Themen Rechtsextremismus, Diskriminierung, Sexismus und Homophobie sowie zu Kommunikation, Konflikt- und Teamarbeit.

Ihre Jugend verbrachte sie in der Fanszene des städtischen Fußballsvereins. Das Interesse ist geblieben und wird bei CI in Streetsoccer/Fankultur-Workshops integriert. Sie sammelt außerdem in ihrer Freizeit leidenschaftlich gern (jugendkulturelle) Erfahrungen im Longboarden und der Fotographie.