Anna

Anna ist auf vielen Standbeinchen unterwegs und die meisten davon haben was mit HipHop zu tun.
Als Nifty MC ist sie als Rapperin wegen akuter Angst vor Rampenlicht noch nicht so lange in der Öffentlichkeit präsent, obwohl sie schon mit 14 angefangen hat, Rap-Texte zu schreiben. Schon etwas länger legt sie unter dem Namen Snazzy Grrrlz Rap- und R'n'B Musik auf und verwundert manches Publikum immer wieder damit, dass dabei nur Musikerinnen auf die Plattenteller kommen. 
Damit der Kram auch im Radio stattfindet, moderiert sie mit ihrer geschätzten Kollegin Sista of Marcie als boobsbeast die Musiksendung doper than dope. Das mit dem Radio hat sie auch studiert und wenn Zeit ist, arbeitet sie an Radio-Features und Audio-Walks. Zwischendurch organisiert sie dann noch vor allem feministische und queere Vorträge und Konzerte.